Geboren: 1981 in Stuttgart

Größe: 170

Augen: grün/braun

Haare: blond

Fremdsprachen: Englisch, Französisch

Dialekte: Schwäbisch

Gesang: Sopran

Instrument: Klavier

Tanz: Klassisch, Modern, Tanztheater

Auszeichnungen: 2006 Boy-Gobert-Preis, Solopreis Theatertreffen Deutschsprachiger Schauspielstudierender in Hannover Solopreis ("Olivia in was ihr wollt")

Führerschein: Klasse 3

Film (Auswahl)

2017 Meine Oma spinnt, Regie. Ulrike Grote TV-Film
2016 Großstadtrevier, Regie: Diverse TV-Serie
2015 Ein Sommer in Sizilien, Regie: Michael Keusch TV-Film
2014 Endstation Glück, Regie: Karola Meeder TV-Film
2014 Nord Nord Mord , Regie: Anno Soul TV-Reihe
2014 Täterätätä! Die Kirche bleibt im Dorf , Ulrike Grote Kino
2013

Tatort "Sunny"
Regie: Florian Baxmeyer

TV-Serie
2013

München Sieben,

Regie: Franz Xaver Bonger

TV-Serie
2011

Die Kirche bleibt im Dorf,
Regie: Ulrike Grote
Kino

2009

Notruf Hafenkante, Regie: Bodo Schwarz

TV-Serie

2007

Erich Maria Remarque, Regie: Hanno Brühl

Doku/Fiktion

2007

Eine Schauspielerin versucht zu weinen,
Regie: Arne Bun

Kurzfilm

2006

Der Dicke, Regie: Lars Jessen

TV-Serie

2006

Post Mortem, Regie: Thomas Jauch

TV-Serie

2005

Die Abrechnung, Regie: Thorsten Näter

TV-Film

2005

Doppelter Einsatz, Regie: Peter Patzak

TV-Reihe

2004

Alphateam, Regie: Norbert Schultze jr.

TV-Serie

Theater (Auswahl)

2015 Nathan der Weise, Regie: Andreas Kriegenburg Deutsches Theater Berlin
2015 Unerträglich lange Umarmung, Regie: Andrea Moses Deutsches Theater Berlin
2012

Der große Gatsby,
Regie: Markus Heinzelmann
Schauspielhaus Hamburg
2011







Hiob,
Regie: Klaus Schumacher
Der Fall der Götter,
Regie: Stephan Kimmig
Eltern, Liederabend,
Regie: Franz Wittenbrink
König Lear, Regie:
Georg Schmiedleitner
Schauspielhaus Hamburg
2010

Götz von Berlichingen,
Regie: Dusan Parizek
Penthesilea
,
Regie: Roger Vontobel
Punk Rock,
Regie: Daniel Wahl
Romeo und Julia,
Regie: Klaus Schumacher

 

 

Schauspielhaus Hamburg

2009

Dantons Tod,
Regie: Dusan Parizek
Baumeister Solness,
Regie: Martin Kusej
Faust 1 (Übernahme),
Regie: Jan Bosse
Das Käthchen von Heilbronn, Regie: Roger Vontobel
Vorstellungen! Eine Geschichte, fünf Wahrheiten,
Regie: Klaus Schumacher

Schauspielhaus Hamburg

2008

Fast Tracking,
Regie: Kevin Rittberger
Kabale und Liebe,
Regie: Dusan Parizek
Was Ihr Wollt,
Regie: Klaus Schumacher
Hunger nach Sinn. Zweiter Teil, Regie: Kevin Rittberger
Die Helden auf Helgeland,
Roger Vontobel

Schauspielhaus Hamburg

2007

Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück,
Regie: Karin Henke
Die Odyssee;
Regie: Klaus Schumacher

Schauspielhaus Hamburg

2006

Sagt lila, Regie Daniel Wahl
Die zweite Prinzessin,
Regie: Gertrud Wigert

Schauspielhaus Hamburg

2005

Playback Life
Regie: Klaus Schumacher
Die Schöne und das Biest, Regie: Theo Fransz
Tag anders… nachts auch
Regie: Klaus Schumacher
Mutter Afrika
Regie: Klaus Schumacher
Die wilden Schwäne
Regie: Taki Papaconstantinou

Schauspielhaus Hamburg